Energetische Sanierung von Lüftungsanlagen

Der Betreiber einer Härterei hat eine Zielvereinbarung mit der Energieagentur der Wirtschaft. Ein Ziel davon ist die Ablösung der in die Jahre gekommenen Antriebe von zwei Ventilatoren. Konkret wurden die beiden Antriebe anstelle einer Revision durch Motoren neuster Technologie ersetzt und die Steuerung von Stern-Dreieck-Anlauf auf Frequenzumrichter umgerüstet. Somit können die Anlagen nun bedarfsabhängig und stufenlos reguliert werden. Unser Lieferpaket umfasste folgende Dienstleistungen:

  • Energetische Analyse der Ist-Situation
  • Kostenvergleich der Instandstellung zum Umbau auf das passende, energieeffiziente Antriebssystem
  • Aufzeigen der energetischen Einsparung
  • Ausbau der bestehenden Antriebe
  • Einbau, Installation und Anschluss der neuen Antriebe
  • Umbau der Steuerung
  • Inbetriebsetzung

Wir freuen uns, dass wir unsere Kunden aktiv bei er Steigerung der Energieeffizienz unterstützen können.

„Energieeffizienz für Praktiker“ stellt Motti fest.

Posted in: