Lüftungsrevisionen während des Lockdowns in der Pharmabranche

Unsere Filiale in Basel arbeitet sehr viel für Facility Service Unternehmen, die die Areale der Pharmabranche warten und unterhalten. In der Woche vor und nach Ostern war eine grosse Wartungskampagne an Lüftungszentralen im Areal St. Johann angesetzt. Trotz des Lockdowns konnten diese planmässig umgesetzt werden. Unser Team von vier Servicetechnikern hat in 290 Mannsstunden 37 Motoren und Lüftungsanlagen gewartet:

  • Lagerwechsel an Motoren und Ventilatoren
  • Ersatz von Flach- und Keilriemen
  • Austausch von Motoren

Die Arbeiten wurden rollend geplant:

  • Ersatzteile wurden täglich organisiert
  • Normale Wartungsarbeiten führten wir direkt vor Ort aus
  • Nur Reparaturen von einzelnen Bestandteilen (bspw. Büchsen eines Lagerschilds) wurden in unserer Werkstatt ausgeführt
    Auf diese Weise haben unsere Servicetechniker das Areal nur abends verlassen, was für den Auftraggeber sehr wichtig war.

„Massgeschneiderte Lösungen“ strahlt Motti.

Posted in: