Revision Synchron-Reluktanzmotoren

In unserer Werkstatt wurden die ersten Synchron-Reluktanzmotoren revidiert.
Die Elektromotoren neuster Technologie (IE4) stammen von einer Kühlstrasse eines Lebensmittelherstellers. Sie sind zwar erst zwei Jahre in Betrieb, durch Stromfluss im Wälzlager mussten sie jedoch bereits ausgebaut werden. In unserer Werkstatt Kirchberg wurden sie einer Revision unterzogen. Dabei wurde NAS ein stromisoliertes Wälzlager verbaut, was die Standzeiten des Antriebs nachhaltig erhöhen sollte. Wie ein Synchron-Reluktanzmotor aufgebaut ist, findest du im Mottipedia.

 

Posted in: