Ersatz der Kabel einer Drahtumformmaschine

Ein seit mehr als 100 Jahren international tätiges Schweizer Unternehmen, das hochwertige Produkte aus Edelmetallen herstellt, suchte ein Retrofit für eine Drahtumformmaschine. Die Schwachstelle der Maschine ist die Kabelanlage. Nach über 20 Jahren Betrieb hat die ölhaltige Luft der Kabelummantelung sowie der Aderisolation arg zugesetzt. Fast jede Berührung der Kabelanlage führte mittlerweile zu einer Störung. Damit ist jetzt Schluss: Sämtliche Kabel, ob Leistung oder Steuerung, wurden während den Betriebsferien diesen Sommer ersetzt:

  • Zeitfenster: 3 Wochen
  • Team: bis 5 Servicetechniker
  • Über 2’200m Kabel verlegt
  • Sämtliche Kabelkanäle und -trassen wurden vom Ölschlamm befreit
  • Steckverbindungen wurden ersetzt und neu gekrimpt

Alle Kabelverbindungen wurden vor dem Abklemmen sorgfältig mit dem Schema verglichen und dokumentiert, so dass die neue Leitung wieder korrekt angeklemmt werden konnte.

„Fleiss ist der Preis!“, ist Motti überzeugt.

Posted in: