iService

iService

Das Problem: Fachkräfte sind Mangelware. Auch im Unterhalt. Deshalb setzen viele Kunden auf die Unterstützung von externen Spezialisten. Sie stellen gleichzeitig aber den Anspruch, bei einem Serviceeinsatz den erfahrensten Techniker vor Ort zu haben. Er sollte sich in allen Applikationen, Fabrikaten sowie Normen auskennen und zudem die gesetzlichen Auflagen erfüllen. Genau dieser gewünschte Techniker sollte dann bei jedem weiteren Einsatz wieder verfügbar sein. Auch kurzfristig…

Unsere Lösung: Mit der heutigen Kommunikationstechnik, der Augmented Reality, unterstützen unsere Spezialisten im Service Center junge, weniger erfahrene Instandhaltungsmitarbeiter des Kunden beim Umsetzen von Instandhaltungsmassnahmen. Der Mitarbeiter vor Ort trägt ein «Head Mounted Tablet» (HMT) und ist durch Skype mit dem entsprechenden Spezialisten für genau diese Maschine, dieses Fabrikat des Geräts oder dieser Problemstellung verbunden. Durch ein Contracting sichern Sie sich unseren Support, der aus Ihrem Generalist einen Spezialist formt, was dem Fachkräftemangel entgegenwirkt. Zudem können wir das Fachwissen und die Anlagenkenntnisse unserer erfahrensten Spezialisten multiplizieren.

Unsere Spezialisten im Service Center können zudem eine Intervention mit Ersatzteilbeschaffung, Ressourcenplanung, Logistik, usw. planen und überwachen. Dadurch nehmen sie dem Kunden viel Verantwortung ab und bieten ihm mehr Zeit, sich um wichtigere Dinge zu kümmern.

Interessiert? Gerne demonstrieren wir Ihnen unseren iService persönlich in Ihrem Unternehmen. Nehmen Sie doch unverbindlich Kontakt mit unserem Service Center auf: service@www.ketag.ch  oder 034 445 35 26.

Information und Preise: iService (PDF)